Zahnarzt Dr. Rupert Zach, Neutraubling

"Durch langjährige umfangreiche Erfahrung und kontinuierliche Fortbildungen möchte ich meine Patienten auf einem hohen Stand der Zahnmedizin umfassend beraten und mit modernen Techniken abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse behandeln.“

Beruflicher Werdegang

  • 1986 - 1991 Studium der Zahnheilkunde in Regensburg
  • 1991 Zahnärztliche Prüfung mit dem Gesamtergebnis „sehr gut“
  • 1991 Approbation als Zahnarzt
  • 1992 - 1997 Tätigkeit als Assistenzzahnarzt in der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik der Uniklinik Regensburg und in Praxen in Regenstauf, Weiden und Roding
  • 1996 Promotion zum Dr. med. dent. an der medizinischen Fakultät der Universität Regensburg mit der Gesamtnote „magna cum laude“
  • 1997 Niederlassung in eigener Praxis in Neutraubling

Berufliche Qualifikationen und Weiterbildung

  • Absolvierung des zweijährigen Curriculums „Zahnärztliche Implantologie“ der Deutschen Gesellschaft für Implantologie e.V. (DGI) in den Jahren 2003 und 2004
    Erfolgreicher Abschluss der zertifizierten Aus- und Fortbildung mit Abschlussprüfung am 01.12.2004 in Bern
  • Absolvierung des zweijährigen Curriculums „Ästhetische Zahnheilkunde“ der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde e.V. (DGÄZ) in den Jahren 2008 und 2009

Fortbildungsschwerpunkte

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie e.V. (DGI)
  • Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde e.V. (DGCZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde e.V. (DGZMK)
  • Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. (DGPro)
  • Mitglied und Mitbegründer des Vereins „Zahnärzte um Regensburg e.V.“ (ZUR)